Sonstige

Sascha Klein gewinnt Silber beim Weltserien-Auftakt

Serien-Europameister Sascha Klein vom Dresdner SC 1898 hat bei seinem ersten Wettkampf nach einem halben Jahr Pause auf Anhieb Silber gewonnen. Zum Auftakt der Weltserie in Peking, bei der die besten sechs Synchron-Paare der Olympischen Spiele von Rio starten dürfen, sprang er vom Turm mit Patrick Hausding (419,10 Punkte) aufs Podest.
Weiterlesen

Noch Luft nach oben

„Köhlers Kolumne“ – Dynamos ehemaliger Torhüter und langjähriger Torwarttrainer Thomas Köhler kommentiert auf sportzeitung-online.de die deutschen Spiele der Europameisterschaft 2016 –  Deutschland : Ukraine 2:0
Weiterlesen

England muss man auf dem Zettel haben

Der zweite Tag der Fußballeuropameisterschaft begann mit einem aus Sicht der deutschen Zuschauer eher langweiligen Match zwischen Albanien und der Schweiz. Doch für die beteiligten Nationen war das sogar gewissermaßen ein Highlight der EM. Dazu muss man wissen, dass die meisten albanischen Spieler in der Schweizer ersten Liga spielen. Weiterlesen

Frankreich tut sich schwer

Nun hat sie also endlich begonnen. Die Fußball Europameisterschaft 2016 findet nun nicht nur in Form von teils lächerlichen Werbeaktionen jedes noch so unbekannten Produktes statt, es wird endlich auch Fußball gespielt. Weiterlesen

Dresdner Laufsaison startet mit dem Citylauf

Kaum sind die ersten Sonnenstrahlen da und der Frühling im Anmarsch, ist es auch schon wieder Zeit für die ersten Laufveranstaltungen. Klar, die hartgesottenen Läufer sind auch dem Winter nicht gewichen, doch die Mehrheit der Laufsportfans kommt jetzt von den Laufbändern im Fitness-Studio wieder raus auf die Straßen.
Weiterlesen

Volleyball Ost-Derby

DSC02913Am Samstag trifft der VC Dresden auf den VC Gotha. Die Ostderbys zwischen beiden Teams waren früher stets emotionale, spannende und hochklassige Spiele und sorgten sowohl in Gotha als auch in Dresden für ein großes Zuschauerinteresse. Weiterlesen

Dynamo stürzt Union in die Krise

Schlechte Vorzeichen gab es vor dem Spiel für Dynamo Dresden. Union Berlin wechselte als Tabellen Vierter den Trainer vor dem brisanten Ost-Derby, doch der erhoffte Trainer-Effekt blieb zum Glück aus. Dynamo gewann mit 1:0 und rückt weiter in der Tabelle nach vorn (Platz 7), während sich die Berl[...]

Dynamo ballert Aue aus dem Stadion

Was für ein Sonntag Nachmittag. Dynamo ballert Erzgebirge Aue mit 4:0 aus dem Stadion und klettert in der Tabelle an den Erzgebirglern vorbei auf Platz 11. Nach dem 3:1 Befreiungsschlag in Düsseldorf legten die Schwarz-Gelben wieder los wie die Feuerwehr. Einziger Unterschied zum letzten Spieltag[...]

Rekordverdächtiger Dreierpack

Eines war vor dem Spiel klar. Würde Dynamo in Düsseldorf beim Tabellenzweiten wieder verlieren, wären sie so richtig tief im Abstiegssumpf drin. Vorgenommen hatten sich die Schwarz-Gelben deshalb viel, aber was heißt das schon. Das haben sie ja immer. Doch was dann kam, hatte keiner auf dem Zette[...]

Von der Ergebniskrise zur Krise

Zwei Wochen hatte Uwe Neuhaus dank der Länderspielpause Zeit Dynamo zurück auf die Erfolgsspur zu bringen. Der Druck war groß, denn verlieren war gegen den Tabellenletzten verboten. Nur war der Träger der roten Laterne eben nicht irgendwelche Laufkundschaft sondern der 1. FC Kaiserslautern. Vor 25 J[...]

Es ist fünf vor zwölf

Unvermögen, Arbeitsverweigerung, Offenbarungseid - Es gab nach der 0:3 Klatsche bei Holstein Kiel einige Begrifflichkeiten auf Facebook zu lesen. Dynamo Dresden hatte sich einmal mehr nicht mit Ruhm bekleckert und musste am Ende sogar über dieses Ergebnis hocherfreut sein. Realistisch betrachtet [...]