Sonstige

Sascha Klein gewinnt Silber beim Weltserien-Auftakt

Serien-Europameister Sascha Klein vom Dresdner SC 1898 hat bei seinem ersten Wettkampf nach einem halben Jahr Pause auf Anhieb Silber gewonnen. Zum Auftakt der Weltserie in Peking, bei der die besten sechs Synchron-Paare der Olympischen Spiele von Rio starten dürfen, sprang er vom Turm mit Patrick Hausding (419,10 Punkte) aufs Podest.
Weiterlesen

Noch Luft nach oben

„Köhlers Kolumne“ – Dynamos ehemaliger Torhüter und langjähriger Torwarttrainer Thomas Köhler kommentiert auf sportzeitung-online.de die deutschen Spiele der Europameisterschaft 2016 –  Deutschland : Ukraine 2:0
Weiterlesen

England muss man auf dem Zettel haben

Der zweite Tag der Fußballeuropameisterschaft begann mit einem aus Sicht der deutschen Zuschauer eher langweiligen Match zwischen Albanien und der Schweiz. Doch für die beteiligten Nationen war das sogar gewissermaßen ein Highlight der EM. Dazu muss man wissen, dass die meisten albanischen Spieler in der Schweizer ersten Liga spielen. Weiterlesen

Frankreich tut sich schwer

Nun hat sie also endlich begonnen. Die Fußball Europameisterschaft 2016 findet nun nicht nur in Form von teils lächerlichen Werbeaktionen jedes noch so unbekannten Produktes statt, es wird endlich auch Fußball gespielt. Weiterlesen

Dresdner Laufsaison startet mit dem Citylauf

Kaum sind die ersten Sonnenstrahlen da und der Frühling im Anmarsch, ist es auch schon wieder Zeit für die ersten Laufveranstaltungen. Klar, die hartgesottenen Läufer sind auch dem Winter nicht gewichen, doch die Mehrheit der Laufsportfans kommt jetzt von den Laufbändern im Fitness-Studio wieder raus auf die Straßen.
Weiterlesen

Volleyball Ost-Derby

DSC02913Am Samstag trifft der VC Dresden auf den VC Gotha. Die Ostderbys zwischen beiden Teams waren früher stets emotionale, spannende und hochklassige Spiele und sorgten sowohl in Gotha als auch in Dresden für ein großes Zuschauerinteresse. Weiterlesen

Verdient und dennoch glücklich

Dynamo Dresden trennte sich vom FC Ingolstadt 2:2-Unentschieden und bleibt im Mittelfeld der 2. Bundesliga. Ein paar Überraschungen hatte schon die Aufstellung parat. Uwe Neuhaus konnte wieder auf Philip Heise zurückgreifen und somit rückte Paul Seguin von der linken auf die rechte Verteidigerpos[...]

Zeit der Kunstschützen

Dynamo Dresden gewinnt in Heidenheim mit 2:0 und schafft vor der Länderspielpause den Anschluss an das Tabellen-Mittelfeld der 2. Bundesliga. Dabei standen die Zeichen vor dem Spiel nicht gerade auf Sieg, denn Dynamo Trainer Uwe Neuhaus musste erneut mächtig improvisieren, um eine schlagkräftige [...]

Sicheren Sieg vergeigt

Es kann nur besser werden, war das Fazit nach dem schlimmen Mittwochabend Kick gegen Bielefeld. Und es wurde besser, zumindest was die Punkte angeht. Am Ende sahen sich die Dresdner Fans doch wieder im falschen Film. Gegen den Erstligaabsteiger Darmstadt 98 spielte Dynamo lange Zeit clever und führt[...]

Es kann nur besser werden

Eine neue Siegesserie wollten sie starten, endlich wieder einen Heimsieg einfahren, doch am Ende stand im Mittwochspiel gegen Arminia Bielefeld eine 0:2-Heimniederlage auf dem Programm. Nur der Wille reicht eben nicht, gleich gar nicht wenn dieser nur 30 Minuten zu spüren ist. Der Beginn war d[...]

Zwei starke Minuten reichen

Die Talfahrt ist gestoppt! Dynamo Dresden gewinnt in Regensburg mit 2:0 und setzt sich erst einmal im Mittelfeld der 2. Bundesliga fest. Letztlich reichten zwei Minuten um den Bock umzustoßen, nachdem die erste Hälfte sicherlich auf den ersten Blick wieder in die Kategorie „schwierig“ einzustufen[...]