Uncategorized

Eislöwen Siegesserie gerissen

Nach fünf siegreichen Spielen in Folge bekamen die Dresdner Eislöwen am Sonntag Nachmittag gegen den Tabellenführer Bietigheim Steelers ihre Grenzen aufgezeigt. Zuvor hatten die Dresdner am Freitag Abend in Kaufbeuren noch mit 3:0 gewonnen. Weiterlesen

Gutes Spiel reicht nicht

„Köhlers Kolumne“ – Dynamos ehemaliger Torhüter und langjähriger Torwarttrainer Thomas Köhler kommentiert auf sportzeitung-online.de die deutschen Spiele der Europameisterschaft 2016 – Deutschland : Frankreich 0:2 Weiterlesen

Italien-Fluch besiegt

„Köhlers Kolumne“ – Dynamos ehemaliger Torhüter und langjähriger Torwarttrainer Thomas Köhler kommentiert auf sportzeitung-online.de die deutschen Spiele der Europameisterschaft 2016 –  Deutschland : Italien  7:6 n.E. (1:1)
Weiterlesen

Wales schlägt den Dauer-Geheimfavorit

Das zweite Viertelfinale zwischen Belgien und Wales war schon im Vorfeld eine kleine Wundertüte. Wales ging zumindest auf dem Papier als Außenseiter in das Spiel gegen den Dauer-Geheimfavoriten. Doch was Bale & Co. drauf haben, zeigten sie schon im Laufe des Turniers. Sie gewannen immerhin ihre Gruppe B gegen England, Slowakei und Russland relativ souverän. Dagegen stand allein der Marktwert der belgischen Spieler, welcher zusammengerechnet sogar höher ist als jener der deutschen oder spanischen Spieler. Weiterlesen

Ohne richtigen Sieg ins Halbfinale

Mit dem ersten Angriff im Spiel gingen die Polen in Führung. Lewandowski, welcher schon mit sich haderte, dass er bei der EM noch nicht getroffen hatte, stand bei der Hereingabe von Grosicki goldrichtig und schon mussten die Portugiesen ihre nicht einmal zwei Minuten alte Taktik über den Haufen werfen. 1:0 – Bloß gut! Weiterlesen

Jetzt kommt eine andere Hausnummer

„Köhlers Kolumne“ – Dynamos ehemaliger Torhüter und langjähriger Torwarttrainer Thomas Köhler kommentiert auf sportzeitung-online.de die deutschen Spiele der Europameisterschaft 2016 –  Deutschland : Slowakei  3:0
Weiterlesen

Die Taktik gewinnt

Die ersten drei Achtelfinals sind Geschichte. Die Schweiz gegen Polen war sportlich, wie die meisten Spiele der EM bislang, nicht auf ganz hohem Niveau, aber am Ende wurde es wenigstens spannend. Weiterlesen

Das Manko ist die Chancenverwertung

„Köhlers Kolumne“ – Dynamos ehemaliger Torhüter und langjähriger Torwarttrainer Thomas Köhler kommentiert auf sportzeitung-online.de die deutschen Spiele der Europameisterschaft 2016 –  Nordirland : Deutschland 0:1 Weiterlesen

Schubi wird zum Elfer-Held

Es war schwerer als gedacht. Nach 90 Minuten besiegt Dynamo Dresden die TuS Koblenz mit 3:2 im Zwickauer „Heimspiel.“ Schon das Ergebnis lässt erahnen, dass dies alles andere als leicht war. Und das, obwohl es über das gesamte Spiel keinen Zweifel gab, wer die klar spielstärkere Mannschaft war. D[...]

Was Pokalgegner Koblenz so sympathisch macht

Am Freitag Abend spielt Dynamo Dresden in der 1. Runde des DFB Pokals gegen TuS Koblenz. Das Spiel findet in Zwickau statt, da das Koblenzer Stadion noch nicht fertig umgebaut ist. Doch das alleine macht den Gegner nicht sympathisch. Da sind sicherlich auch finanzielle Gründe ausschlaggebend gewe[...]

Was war denn da mit Aosman los?

Zu einer unschönen Szene kam es am Rande des Spiels zwischen St. Pauli und Dynamo (2:2). Aias Aosman hatte wiedereinmal seine Gefühle nicht ganz im Griff. Auch wenn Pressesprecher Henry Buschmann sofort einschritt und versuchte die Wogen zu glätten, die Sky-Kameras hatten die Szene längst eingefange[...]

Dynamo mit toller Moral

Der  FC St. Pauli und Dynamo Dresden trennten sich im Montagspiel der 2. Bundesliga verdient mit 2:2 Unentschieden. Bemerkenswert waren dabei die Comeback-Qualitäten der Dresdner, welche zweimal einen Rückstand wieder ausgleichen konnten. Dynamo begann sehr mutig und setzte die Hamburger von Beg[...]

Zwei Nationalspieler für Dynamo

Paukenschläge am Freitag. Gleich zwei Neuzugänge verkündete Dynamo Dresden nun offiziell. Mit Haris Duljević überraschte Ralf Minge nicht, denn das der Bosnier zu den Schwarz-Gelben wechseln würde, pfiffen die Spatzen schon die ganze Woche von den Dächern. Dynamo hatte den 23-Jährige bosnischen Nat[...]